Wer oder was ist Robs'son? Die Geschichte dahinter...

„Es war einmal…

… ein 17-jähriger Junge, der es nicht sein lassen konnte sich seine eigenen Räder zu bauen. Kein billiges Hobby, da die Teile eine Menge Geld verschlingen. Immer wieder erzählte er seinem Vater davon und als er wieder mal Felgen brauchte, kamen sie zu der Meinung, dass das auch billiger gehen muss! Da nur billig sein kann, was auch in großen Stückzahlen hergestellt wird, wurde die Produktion von 1000 Felgen in Auftrag gegeben. Da man aber nur 2 davon für einen Eigenbau benötigte, gründete der Vater Robert  (Rob) mit seinem Sohn (son) Lukas ein Unternehmen (= Robs’son) um die restlichen 998 Felgen zu verkaufen.

Und wenn sie nicht gestorben sind…verkaufen sie bis heute Felgen!“

Die Geschichte begann in 2009 und wir hatten zu dem Zeitpunkt gerade mal drei verschiedene Felgen in 100mm Breite im Angebot. Was in der Zwischenzeit daraus geworden ist, kann man im Shop bestaunen. Inzwischen ist Robs’son vermutlich der Anbieter mit dem größten und buntesten Angebot an breiten Felgen. Und zwar nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Und wir arbeiten weiter an immer neuen Ideen rund um die fetten Felgen, auch für Leute mit schmalem Geldbeutel!